Top column

Filtern

Alle Artikel

Cineastischer Psychothriller - Bellinis I Capuleti e I Montecc...

Helmut Pitsch

Opernhaus Zürich / 3sat I Capuleti e I Montecchi Der Streamreigen der Opernhäuser kommt im Advent weiter in Fahrt und die Fernsehanstalten beteiligen sich tatkräftig, um Kulturleben und Kulturfreude am Leben zu erhalten. Auch wenn die Politiker die Bedeutung der Kultur für das menschliche Wohl nicht anerkennen, darf sich der Kulturfreund über die engagierte Vorhehensweise der Kulturbetriebe freuen und zumindest digital die kostbare Nahrung aufsaugen. Das...


Spontinis "Fernand Cortez" aus Florenz auf Bluray Disc: Sehens...

Helmut Christian Mayer

Und wieder einmal ist von der Entdeckung eines Werkes zu berichten, das in unseren Zeiten noch nie in der französischen Urfassung aufgeführt wurde: „Fernand Cortez“ von Gaspare Spontini (1774-1851). Es ist die Geschichte des gleichnamigen Eroberers über dessen Feldzug der Spanier nach Mexiko aus dem Jahre 1809, eine Oper, die sogar Napoleon beim Komponisten in Auftrag gegeben hat, um dafür Propaganda zu machen. Die Oper wurde aber in Paris schon nach 24...


Le nozze di Figaro" am Theater an der Wien: Schattenwelten der...

Helmut Christian Mayer

Eigentlich war die Premiere von Wolfgang Amadeus Mozarts  „Le nozze di Figaro“ für den 12. November 2020 mit Publikum geplant gewesen. Leider machte wieder einmal das Corona Virus inklusive dem zweiten Lockdown einen Strich durch die Rechnung. Aber man entschloss sich dann seitens des Theaters an der Wien, die intensive Probenzeit nicht ungenutzt zu lassen und die Produktion ohne Publikum live in ORF III zu übertragen. Zu berichten ist von einem Abend,...


La Boheme Repertoire mit Spitzenbesetzung im Stream der Wiener...

Helmut Pitsch

Wieder ist der Kulturbetrieb geschlossen und die Opernhäuser bieten wieder kostenlose Streams in höchster Qualität. Der ausgetrocknete Opernfreund ist dankbar für dieses stimmungserhellende Angebot. Die Wiener Staatsoper setzt ihren geplanten Spielplan für diese Saison mit Aufzeichnungen der angesetzten Opernabende fort. So war am 29.11.2020 die Aufführung einer La Boheme vom 29.11.2018 zu sehen. Die Inszenierung von Franco Zeffirelli ist filmreif und...


Ist das noch Oper?! Carmen in Hannover

Helmut Pitsch

Die Staatsoper Hannover, schon länger für unkonventionelle Darbietungen bekannt, die nicht immer den größten Publikumszuspruch ernten, kam Ende Oktober mit einer Neuinszenierung der „Carmen“ von Georges Bizet heraus. Das Programmheft ist übertitelt mit „CARMEN, Georges Bizet/Marius Felix Lange“, als seien beide Komponisten gleichwertig an der musikalischen Gestaltung des Stückes beteiligt. Regie führte Barbora...


Oper live in Teneriffa Lucrezia Borgia wirkt im Schlachthof

Helmut Pitsch

Blutverschmiert sind die gekachelten Wände, das Bühnenbild von Andrea Belli erinnert an einen Schlachthof. Blutrünstig soll sie gewesen sein, die machtbesessene Lucrezia Borgia, die Gegner vergiftete oder umbrachte, wie es die Freunde des Soldaten Gennaro berichten. Der hat sich in die feine Dame beim ersten Anblick verliebt und erfährt am Ende, dass er ihr Sohn ist, bevor er durch ihr Gift verstirbt. So gesehen im Auditorio de Santa Cruz. Glücklicherweise gibt es...


Die Redakteure von Opera Online