Top column

Filtern

Alle Artikel

Traum und Realität verschmelzen in Hoffmanns Erzählungen am Mü...

Helmut Pitsch

Jacques Offenbach Hoffmanns Erzählungen Premiere Neuinszenierung Gärtnerplatztheater München 27.1.2022 Traum und Phantasie verschmelzen in Hoffmanns Erzählungen am Münchner Gärtnerplatz Viele Geschichten und Mythen ranken sich um das Leben und mehr noch um das Schaffen von Ernst Theodor Wilhelm Hoffmann, der später seinen dritten Vornamen aus Verehrung für Mozart mit Amadeus austauschte und sich fortan E. T. A. Hoffmann nannte. Von der...


Eine Metapher von hoher Relevanz! Die Vögel in Köln

Helmut Pitsch

Köln/Staatenhaus:„DIE VÖGEL“ – Premiere am 5. Dezember 2021 Eine Metapher von hoher Relevanz! Wer die Biografie des Komponisten Walter Braunfels und die Umstände und Zeit ihrer Entstehung nicht kennt, der muss zu Beginn seiner Oper „Die Vögel“ in der Neuinszenierung von Nadja Loschky im Ausweichquartier Staatenhaus der gefühlt schon eine Ewigkeit in der Renovierung befindlichen Oper Köln ins Zweifeln kommen, ob er im...


Graz: Die Neue Hofkapelle bravourös mit Bassetthorn und Bassk...

Helmut Christian Mayer

Graz: Die Neue Hofkapelle bravourös mit dem Bassetthorn und der Bassklarinette im Minoritensaal Selbst eingefleischten Musikkennern dürfte der Name Johann Heinrich Georg Backofen nichtbekannt sein. Er lebte von 1768-1830, war ein deutscher Komponist, Instrumentenbauer und Instrumentalist an der Harfe und am Bassetthorn. Dafür schrieb er unter anderem das Quintett op. 12 (inklusive eines Streichquartetts). Als ausgesprochener Virtuose auf diesem etwas seltsam aussehenden,...


Was uns der Mythos heute erzählt

Achim Dombrowski

Komische Oper Berlin Christoph Willibald Gluck Orfeo ed Euridice Premiere am 23. Januar 2022 Komische Oper Berlin In der Komischen Oper Berlin hinterfragt der Regisseur Damiano Michieletto den Orpheus-Mythos auf seine Aktualität. Die Neuinszenierung des Werkes basiert auf der nur leicht gekürzten Fassung der 1762 im Burgtheater uraufgeführten sogenannten Wiener Fassung der Oper. Später hat der Komponist Christoph Willibald Gluck das Werk für...


Richard Strauss’ „Stuttgarter“ Meisterwerke auf Vinyl als Sond...

Helmut Pitsch

Richard Strauss’ „Stuttgarter“ Meisterwerke auf Vinyl Die Staatsoper Stuttgart veröffentlicht eine exklusive und limitierte Doppel-Vinyl-Edition von Richard Strauss’ Ariadne auf Naxos sowie Der Bürger als Edelmann unter der Leitung von Cornelius Meister Nach der so erfolgreichen Uraufführung von ihrer ersten gemeinsamen Oper Der Rosenkavalier 1911 in Dresden initierte der Dichter Hugo von Hofmannsthal die weitere Zusammenarbeit mit Richard...


Sphärisch berührende Wiederaufnahme von Ariadne auf Naxos in M...

Helmut Pitsch

Richard Strauss Ariadne auf Naxos Wiederaufnahme Bayerische Staatsoper 23.1.2022 Einschränkungen vor und auf der Bühne aber trotzdem großes Operntheater bescherte die Bayerische Staatsoper in der Wiederaufnahme von Richard Strauss Einakter mit Vorspiel „Ariadne auf Naxos“. Einer Idee des Librettisten Hugo von Hofmansthal folgend entstand eine erste Fassung der Oper 1912, um als Nachspiel einer Aufführung von Molieres Ballettkomödie der Bürger...


Die Redakteure von Opera Online