Top column

Filtern

Alle Artikel

Mensch und Natur als Einheit

Achim Dombrowski

DAS SCHLAUE FÜCHSLEIN(Leos Janacek)
 Premiere am 24. September 2021 Theater Bremen  In Bremen gelingt zum Saisonauftakt ein anrührendes Schlaues Füchslein von Leos Janacek  Die Oper basiert auf einer Fortsetzungs-Erzählung von Rudolf Těsnohlídek, die 1920 in einer vom Komponisten gelesenen Tageszeitung erschien. Der mit Wald und Natur verbundene Förster in diesem 1924 im Nationaltheater Brünn uraufgeführten...


St. Georgen Das vitale „Ensemble in Residence II“ mit geistlic...

Helmut Christian Mayer

Johann Sebastian Bach war ein Gigant, vor allem im Bereich der Kirchenmusik. Zum Finale der diesjährigen, wieder sehr erfolgreichen Trigonale, dem Festival der Alten Musik in Kärnten, erlebte das Publikum in der der Stiftskirche von St. Georgen/Längsee ausschließlich geistliche Meisterwerke aus seiner Feder. Allerdings waren alle Stücke von Michael Form für die ungewohnte Besetzung transkribiert und teils auch rekonstruiert worden. Ungewöhnlich...


Salzburg: Viel Hektik und wenig Poesie bei „Ariadne auf Naxos“...

Helmut Christian Mayer

Es herrscht immense Hektik im Haus des reichen Mannes. Ständig stürmen Menschen durch Türen in den Vorraum herein oder hinaus. Diese Unruhe setzt sich bei Richard Strauss „Ariadne auf Naxos“, der Eröffnungspremiere am Salzburger Landestheater, auch in der pausenlos folgenden Oper fort. In recht nüchtern ausgestatteten Räumen (Bühne: Simeon Meier) mit Art-Déco aber auch modernen Elementen sind fast ständig alle Personen in einem...


Zürich -„Es wird leidenschaftlich geliebt, gemordet und phanta...

Helmut Pitsch

Zürich: L’incoronazione di Poppea – öff. Generalprobe - 12. September 2021 „Es wird leidenschaftlich geliebt, gemordet und phantastisch gesungen“   Unter dem Motto „Mit Lust zur Macht“ übertitelt das Opernhaus Zürich mit diesen Worten seine Präsentation zur Wiederaufnahme der Opera musicale von Claudio Monteverdi „L’incoronazione di Poppea“ - und sie hätte keinen stimmigeren Titel...


St. Georgen/Längsee: Nicht nur bittere Tränen bei der Trigonale

Helmut Christian Mayer

„Lagrime amare“: Nach dem Streben nach dem ewigen Glück bei einer früheren Veranstaltung flossen diesmal bei einem Konzert der Trigonale, dem Festival der Alten Musik in Mittelkärnten,reichlich bittere Tränen: Leidvoll erklang die gleichnamige Arie von Domenico Mazzocchi bei Monica Piccinini. Die italienische Sängerin erfüllte den Raum der herrlichen, kleinen Stiftskirche in St. Georgen/Längsee, nahe bei St. Veit/Glan,in Kärnten mit ihrem...


Only the sound remains: Fulminate europäische Premiere in Vene...

Helmut Pitsch

Biennale Musica Venezia 2021 Kaija Saariaho Only the sound remains Europäische Premiere Kammeroper in zwei Teilen 2015   Weich aus dem nichts förmlich hereinfliessend eröffnet die Querflöte eine gespenstische Traumwelt, langgezogen entwickeln sich Töne und Melodien. Das Kantele, ein traditionelles finnisches Instrument dem ungarischen Hackbrett ähnlich, unterlegt einen Rhythmus, Marimba und ein mit vielen exotisch klingenden Imstrumenten...


Die Redakteure von Opera Online