Top column

Filtern

Alle Artikel

Glanz ohne zu funkeln Tosca zur Saisoneröffnung in Mailand

Helmut Pitsch

Alle Jahre wieder eröffnet die Mailänder Scala am 7. Dezember, dem Feiertag des Stadtheiligen San Ambrogio seine neue Spielsaison mit großen Getöse. Gross ist auch das internationale Interesse an diesem kulturellen Höhepunkt und gesellschaftlichen Ereignis zugleich. Zum ersten Mal fiel die Wahl auf Giacomo Puccinis vielgespielte Oper Tosca für die Eröffnung mit erlesener Starbesetzung. Der in Italien vielbeschäftige Davide Livermore baut in seiner Neuinszenierung auf viel Bewegung....


Uraufführung - Olga Neuwirths Orlando verkommt zur Parodie ei...

Helmut Pitsch

Opulenz dominiert diese überdimensioniert überfachtete aufwendige Uraufführung des letzten Werkes der 1968 geborenen österreichischen Komponistin Olga Neuwirth. Mehrere Bühnenwerke von ihr wurden bereits aufgeführt und sorgten für eine internationale Anerkennung. Nunmehr ist sie die erste Komponistin, die den Auftrag für eine abendfüllende Oper von der Wiener Staatsoper erhielt. Für die Handlung fiel ihre Auswahl auf den gefeierten Roman...


Uraufführung The Tempest Innsbrucker Ballettchef im Sturmtief

Helmut Pitsch

Premiere am 2.11.2019 Die Produktionen des gefeierten Leiter der Innsbrucker Ballettcompagnie waren in den letzten Jahren Garanten für gelungene ausgefeilte, ästhetische und technisch anspruchsvolle Ballettproduktionen. Die Ballettabende sind Verkaufsrenner an der Theaterkasse und die Karten sehr begehrt. Enrique Gasa Valga führt seit 2009 die Ballettcompagnie des Tiroler Landestheater. Mit einer Vielzahl von neuen intelligenten schwungvollen und ansprechenden Kreationen...


Puccinis "Turandot" in Triest: Stimmungsvolle Szenerie bei ged...

Helmut Christian Mayer

„An dieser Stelle ist Maestro Puccini verstorben“: Wie bei der Uraufführung von Giacomo Puccinis letzter Oper „Turandot“ am 25. April 1926 an der Mailänder Scala vom Dirigenten Arturo Toscanini verkündet, hört das Publikum nach der Szene, bei der Liú ihren Freitod wählt, genau diese Worte über Lautsprecher. Danach wird die diesjährige Eröffnungsproduktion des Teatro Verdi in Triest zur Überraschung des Publikums,...


Salzburg spricht - Dialoge, ein Festival für Musik

Helmut Pitsch

„Altes wiederbeleben Neues schaffen“könnte ein Leitmotiv sein für die Dialoge, ein Festival für Musik, welches zum fünften Mal vom Mozarteum Salzburg organisiert und veranstaltet wird. Dabei steht die Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Musik und deren Förderung im Vordergrund. Aber auch die Gegenüberstellung oder der vermittelnde Dialog mit der klassischen Musik vom Mittelalter bis zur Neuzeit findet bewusst statt. Also ein Dialog...


Taggenbrunner Festspiele: Ein Tenor mit silbrigem Glanz

Helmut Christian Mayer

Auf der frisch und gekonnt renovierten Burg von Taggenbrunn in der Nähe der kleineren Stadt St. Veit/Glan in Kärnten geben sich momentan die Sängerstars die Klinke in die Hand. Und aller guten Dinge sind drei. Nach der Sopranistin Camilla Nylund und dem Bass Günther Groissböck folgte jetzt der Dritte. Startenor Piotr Beczala, auf allen wichtigen Bühnen und Festivals zu Hause, gab einen wunderbaren Liederabend. Da erlebte ein gespannt lauschendes Publikum...


Die Redakteure von Opera Online