Top column

Filtern

Alle Artikel

Verdis „La forza del destino“ in Graz: Die unerbittliche Schic...

Helmut Christian Mayer

Fortuna, die Glücks- und Schicksalsgöttin, findet sich am Eisernen Vorhang des Grazer Opernhauses. Dies animierte Eva-Maria Höckmayr, sie lebendig werden zu lassen. Schon während der Ouvertüre von Giuseppe Verdis „La forza del destino“, der diesjährigen Eröffnungsproduktion, beginnen sich die Bilder am Eisernen Vorhang zu bewegen, das Rad des Schicksals dreht sich und das Schicksal selbst steigt personifiziert aus dem Bild. Es wird zur...


Opera Incognita München bringt "Das Liebesverbot" charmant mod...

Helmut Pitsch

Richard Wagner Das Liebesverbot - Opera Incognita - Sugar Mountain Premiere am 17.10.2021   William Shakespeare lieferte mit seinem Bühnenstück "Maß für Maß" die literarische Vorlage. Die übermäßige Ausübung von herrschaftlicher Gewalt und die Bereitschaft sich für die Liebe zu opfern und der politische Widerstand des Volkes stehen im Zentrum der Handlung, der Romantik entsprechend. Der deutsche Friedrich herrscht...


Packend in höchster musikalischer Qualität - Tosca wieder in M...

Helmut Pitsch

Das Bühnenstück la Tosca von Victorien Sardou war 1887 ein großer internationaler Erfolg. Sarah Bernhard wurde in der Titelrolle gefeiert. Der noch unbekannte Komponist Giacomo Puccini erschlich sich listig 1895 die Rechte zur Vertonung von seinem Kollegen Alberto Franchetti. Es dauerte noch drei Jahre bis das Libretto fertig war. 1900 erlebte seine Oper Tosca seine Uraufführung und zählt seit damals zu den Kassenschlagern auf allen Bühnen der Welt. Nun...


Zur Freiheit mit den Gezeiten

Achim Dombrowski

PETER GRIMES (Benjamin Britten) Premiere am 16. 10. 2021 Theater an der Wien  Das Theater an der Wien brilliert mit einer fulminanten Produktion von Peter Grimes  Das Leben an der ostenglischen Küste ist geprägt durch die Gezeiten. Mit der Unausweichlichkeit einer vergleichbaren Naturgewalt prägt sich zugleich in einem Dorf die Welt der Bigotterie und scheinheilig-religiösen Moral aus. Der Fischer ob Peter Grimes ist Außenseiter. Die...


Das Tiroler Symphonieorchester eröffnet mit Oksana Lyniv seine...

Helmut Pitsch

Das Tiroler Symphonieorchester eröffnet mit Oksana Lyniv seine Konzertsaison  Resolut und selbstbewusst mit ernster Miene betritt Oksana Lyniv im schwarzen Gehrock und rotem Kummerbund den Saal Tirol im Innsbrucker Kongresshaus. Als erste Frau dirigierte sie dieses Jahr in Bayreuth, gerade wurde sie in Bologna musikalische Leiterin der Oper. Zackig direkt martialisch wirken ihre grossräumigen Gesten am Pult des Tiroler Symphonieorchesters. Der Romantiker Johannes...


Junge Talente der Oper präsentieren sich in Rosenheim

Helmut Pitsch

Junge Talente der Oper präsentieren sich in Rosenheim Einen blühenden Strauß aus Opernarien und Duetten gestalten die Teilnehmer der Sängerakademie Utting am Ammersee - Westufer in dem Kultur- und Kongresszentrum in Rosenheim. Die neu ins Leben gerufene Sängerakademie ist eine Zusammenarbeit der Nationalmusik Universität Bukarest (Prof. Univ. Mihai Cosma), der Sängeragentur AIM und dem Opernrezensenten Klaus Billand,  sowie der MItwirkung...


Die Redakteure von Opera Online