Top Artikel

Filtern

Alle Artikel

L_image003

Salzburger Pfingstfestspiele 2019 Voci celesti – Himmlische Stimmen

Die Pfingstfestspiele Salzburg widmen sich in 2019 dem Phänomen der Kastratenstimmen im Barock. Cecilia Bartoli verweist in Ihrer Rede auf die Diskussion um die Unversehrtheit der Künstler und greift dabei die fürchterliche Tradition der Kastration unzähliger Knaben auf. Es ist ihre Absicht dieses Phänomen von verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. So gestaltet sie und ihr Team ein Programm aus Diskussion, Kino, geistlicher und weltlicher Musik. Höhepunkte...


L_akamus_flying_instruments__c__uwe_arens

Richard Strauss Festival 2018 - Top Music an Top Locations

Professor Alexander Liebreich ist der neue künstlerische Leiter der Richard Strauss Festival Garmisch Partenkirchen und hat sich für sein erstes Jahr viele Gedanken gemacht und neue Programminhalte geschaffen. Neben den neuen Spielstätten, wie das Gipfelplateau des Partenkirchner Hausberges Wank, sind Metamorphosen und das Jahr 1938 thematische Schwerpunkte. Hierbei möchte der neue Intendant Bezug zu Veränderungen, wie seine Ernennung als auch die Aufgeschlossenheit des bayerischen...


L_img_1190

Ein Jahr Pierre Boulez Saal in Berlin Matthias Goerne nimmt berührend ergreifend zur Winterreise mit

Am 4. März 2017 wurde der von Frank Gehry entworfene Pierre Boulez Saal eröffnet. Mit seiner aussergewöhnlichen elliptischen Form und einer programmatischen Leitidee, die die zeitgenössische Musik gleichberechtigt neben Klassik und Romantik stellt, ist der Saal fester Bestandteil des Berliner Kulturlebens geworden. Eine 95%ige Auslastung bei 150 Konzerten bestätigt eindrucksvoll die Konzeption zum ersten Jahrestag Der Pierre Boulezsaal ist Teil der Barenboim Said Akademie, die eine...


L_img_1122

Rolando Villazon, der neue Leiter der Mozartwoche Salzburg stellt sein Programm vor

Mozart lebt - unter diesem Motto hat Rolando Villazón, der designierte Intendant der Mozartwoche 2019, heute sein Programm vorgestellt. Seine fünf Mozartwochen (2019-2023) sind eine Reise durch den Kosmos des Genius Loci, die sich ausschließlich seinen Werken widmen wird. 2019 stehen Mozarts Chorwerke im Mittelpunkt. Mehr als 60 Veranstaltungen, darunter drei opulente szenische Produktionen, ua mit „Thamos, König in Ägypten“ in einer Inszenierung der katalanischen Theatergruppe La Fura dels...