Top column

Filtern

Alle Artikel

St. Georgen/Längsee: Nicht nur bittere Tränen bei der Trigonale

Helmut Christian Mayer

„Lagrime amare“: Nach dem Streben nach dem ewigen Glück bei einer früheren Veranstaltung flossen diesmal bei einem Konzert der Trigonale, dem Festival der Alten Musik in Mittelkärnten,reichlich bittere Tränen: Leidvoll erklang die gleichnamige Arie von Domenico Mazzocchi bei Monica Piccinini. Die italienische Sängerin erfüllte den Raum der herrlichen, kleinen Stiftskirche in St. Georgen/Längsee, nahe bei St. Veit/Glan,in Kärnten mit ihrem...


Only the sound remains: Fulminate europäische Premiere in Vene...

Helmut Pitsch

Biennale Musica Venezia 2021 Kaija Saariaho Only the sound remains Europäische Premiere Kammeroper in zwei Teilen 2015   Weich aus dem nichts förmlich hereinfliessend eröffnet die Querflöte eine gespenstische Traumwelt, langgezogen entwickeln sich Töne und Melodien. Das Kantele, ein traditionelles finnisches Instrument dem ungarischen Hackbrett ähnlich, unterlegt einen Rhythmus, Marimba und ein mit vielen exotisch klingenden Imstrumenten...


Eröffnungstag der Biennale Musica spannt einen weiten Bogen

Helmut Pitsch

Biennale Musica 2021 Eröffnungstag der Biennale Musica spannt einen weiten Bogen   Die feierliche Eröffnung der diesjährigen Biennale Musica sowie weitere Konzertabende sind der finnischen Komponistin Kaija Saariaho gewidmet. Für ihr Lebenswerk erhält sie den goldenen Löwen, eine Auszeichnung für ihr umfangreiches Schaffen und ihre herausragenden Erfolge. Ihre zeitgenössischen Opern und Orchesterwerke wurden an vielen Orten...


Kinderspiel mit drei Orangen

Achim Dombrowski

Die Liebe zu den drei Orangen (Sergej Prokofjew) Theater Kiel (Premiere am 18. September 2021) Die Oper Kiel bietet anspruchsvolle und entspannte Komik mit begeisterten Kindern auf der Opernbühne Ja, man könnte die Oper Die Liebe zu den Drei Orangen oder das zugrunde liegende Stück von Carlo Gozzi aus dem 18. Jahrhundert oder das noch viel ältere Märchen aus dem Mittelmeerraum mit allen seinen unwahrscheinlichen und phantastischen...


Klagenfurt: Wagners „Walküre“ als hochemotionales, Endzeitdrama

Helmut Christian Mayer

Es ist ein sehr ambitioniertes Unterfangen des Klagenfurter Stadttheaters, Richard Wagners „Die Walküre“ aus dem „Ring des Nibelungen“ als Eröffnungspremiere auf die Bühne zu stellen, denn neben einem großbesetzten Orchester braucht es auch hochdramatische Sänger. Allerdings hat der Bayreuther Meister auch auf kleinere Theater Rücksicht genommen und dafür eine reduzierte Orchesterfassung geschaffen. Das Ergebnis des ersten Abends...


The Time of Our Singing: Rassismus als Fortsetzung im Kopf der...

Achim Dombrowski

Oper Brüssel La Monnaie / De Munt The Time of Our Singing Kris Defoort Auftragswerk des Theater La Monnaie/De Munt  Koproduktion mit LOD muziektheater, Gent und Theater St. Gallen Premiere der Uraufführung am 14. September 2021 Kris Defoort, renommierter Jazz-Musiker, der mit vielen Größen des Fachs auf Tourneen durch die ganze Welt reiste, ist auch als Opernkomponist erfolgreich. Zwei Werke wurden bereits an der Brüsseler Oper La...


Die Redakteure von Opera Online