All columns 227

Vendome Preis 2019 Spannung im Finale

Helmut Pitsch

Der Vendome Preis wurde 2000 von dem Kulturmäzen Valery Gregory ins Leben gerufen. Nach dem Studium der Kunstgeschichte arbeitete der Schweizer, russischer Abstimmung als Journalist und gründete das Verlagshaus Vendome Press, welches sich auf Belletristik, Kunst und Architektur spezialisierte. Ziel des Klavierwettbewerbs ist es hervorragenden Talenten eine internationale Plattform für den Aufbau ihrer Karriere zu bieten. Seit 2017 findet der Wettbewerb in Zusammenarbeit...


Festival Verbier Trifonov 360 Grad

Helmut Pitsch

Daniil Trifonov gehört zu den ganz großen Pianisten unserer Zeit. Geboren in einer Musikerfamilie, nimmt er im Alter von 5 Jahren Klavierunterricht. Mit 22 Jahren gewann er 2011 bei den bedeutendsten Klavierwettbewerben in Warschau, Moskau und Tel Aviv. Damit legte er den Grundstein seiner Karriere und schnell wurde sein internationaler Ruf mit höchsten Lobliedern aufgebaut. Mit seiner Bescheidenheit, unbekümmerten Ruhe, unkapriziösen Auftritten nebst seinem...


Festival Verbier Zwangloser Austausch der Generationen als Modell

Helmut Pitsch

Verbier Festival 2019 Malerisch eingebettet in den Schweizer Westalpen am Fuß des Mont Fort liegt der Ort Verbier, der meist den Wintersportlern mit seinem anspruchsvollem Schigebiet geläufig ist. Aber auch Liebhaber klassischer Musik pilgern mit großer Begeisterung im Sommer in den auf 1400 Metern gelegenen Ort , um große Künstler und jungen vielversprechenden Nachwuchs zu hören. Diese besondere Mischung aus professionellem Kulturbetrieb und ungezwungener...


Anna Netrebko glänzt und verbreitet Glanz bei den Festspielen ...

Helmut Pitsch

Etwas Oper ist immer dabei. Liebevoll inszeniert Anna Netrebko ihrenLiederabend in München. Mit einem Strauss weisser Rosen im Arm tritt sie zu Beginn, fest eingehackt bei Malcolm Martineau ihrem Begleiter am Klavier auf die Bühne des Nationaltheaters. Weit ausladend ihr weiss blau gemustertes Kleid, die Haare zurückgekämmt im Nacken in einem Knoten vertaut. Sie gibt ihrem Liederabend auch einen Titel " Tag und Nacht" und passend dazu hat sie Lieder in...


Festspiele Herrenchiemsee - eine musikalische Wallfahrt in Obe...

Helmut Pitsch

Untrennbar sind die Festspiele Herrenchiemsee mit dem Namen Enoch zu Guttenberg verbunden, der unerwartet im Juni 2018 verstarb. In seinem Geiste werden diese mit einem hochwertigen Programm aus Kammerkonzerten, Orchesterwerken und sakraler Musik fortgeführt. Hochwertig sind auch die Aufführungsorte mit dem Frauenmünster auf der Fraueninsel und dem Spiegelsaal von Schloss Herrenchiemsee auf der Herreninsel. Eingebettet in einer malerischen Hügellandschaft liegt der...


Verbier Festival Orchester stemmt konzertante Frau ohne Schatten

Helmut Pitsch

Zum 100. mal jährt sich die Uraufführung der Oper Frau ohne Schatten von Richard Strauss dieses Jahr. Die märchenhafte Geschichte über das Schicksal des Kaisers zu seiner mysteriösen Geliebten, der Tochter des Geistergottes Keikobad, die von seinem Falken aufgespührt, einer Gazelle entsprang und als menschliches Lebewesen keinen Schatten wirft, verpackte Hugo von Hofmannsthal in ein romantisches humanistisches Opernlibretto, eine Psychoanalyse über Liebe,...