Benutzerkonto

Achim Dombrowski

S_avatar

Dombrowski

Achim

Hamburg

Deutschland

Since 15 November 2013

All columns 102

Idoménée von André Campra bei den Barocktagen in Berlin

Achim Dombrowski

Staatsoper Unter den Linden Berlin Idoménée Musik von André Campra Text von Antoine Danchet Premiere 5. November 2021 Die Staatsoper Berlin eröffnet ihre diesjährigen Barocktage mit Idoménée des 1660 in Aix-en-Provence geborenen Komponisten Andre Campra mit dem Libretto von Antoine Danchet.  Das Werk entstand in der Zeit zwischen den Schaffensphasen der beiden bekannteren Vertretern der französischen...


Otello als kriegsversehrter Gewalttäter in Hannover

Achim Dombrowski

Otello Giuseppe Verdi Premiere am 30. Oktober 2021 Staatsoper Hannover Verdis Otello als traumatische Kriegserfahrung aus Sicht der Titelfigur – ein gelungenes Konzept, wenn auch mit Übertreibungen Verdis Otello ist die Geschichte eines unaufhaltsamen Verfalls: Der Kriegsheld kehrt zu Beginn der Oper noch als Sieger aus Seeschlacht und Sturm gefeiert nach Venedig zurück. In Jagos Fängen entzündet sich eine selbstzerstörerische Misstrauen...


Pultstars von morgen in Köln

Achim Dombrowski

Deutscher Dirigentenpreis 2021 Philharmonie Köln  Wettbewerb vom 18. Bis 23. Oktober 2021  Preisträgerkonzert am  23. Oktober 2021 (mit Preisverleihung) Alle zwei Jahre wird vom Deutschen Musikrat in Köln der Deutsche Dirigentenpreis vergeben.  Der Deutsche Musikrat ist der Dachverband des Musiklebens in Deutschland. Seit 1953 engagiert er sich unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten mit über 100...


Zum Geheimnis der Liebe in der Oper Köln

Achim Dombrowski

Oper der Stadt Köln Kaija Saariaho L’Amour de Loin Premiere am  24. Oktober  2021 In der Kölner Erstaufführung kommt Kaija Saariaho’s Oper überwältigend zur Geltung. Kaija Saariaho ist eine der erfolgreichsten und vielfach ausgezeichneten Komponistinnen der Gegenwart. Die Finnin hat ihre Studien bei prägenden finnischen Lehrern aufgenommen, in Deutschland und beim IRCAM in Paris fortgesetzt und lebt heute in...


Zur Freiheit mit den Gezeiten

Achim Dombrowski

PETER GRIMES (Benjamin Britten) Premiere am 16. 10. 2021 Theater an der Wien  Das Theater an der Wien brilliert mit einer fulminanten Produktion von Peter Grimes  Das Leben an der ostenglischen Küste ist geprägt durch die Gezeiten. Mit der Unausweichlichkeit einer vergleichbaren Naturgewalt prägt sich zugleich in einem Dorf die Welt der Bigotterie und scheinheilig-religiösen Moral aus. Der Fischer ob Peter Grimes ist Außenseiter. Die...


Bonn: Publikum besteht Test zur Ambiguitäts-Toleranz

Achim Dombrowski

LEONORE 40/45 (Rolf Liebermann) Premiere am 10.10.2021 Oper Bonn Das Opernhaus Bonn besticht durch die Wiederaufführung eines vergessenen Werkes des Weltbürgers Rolf Liebermann   Heute kann man kaum mehr verstehen, warum diese intelligente, unterhaltsame ‚Opera Semiseria‘ – wenn auch mit ernstem, zeitgenössischem politischen Hintergrund – nach ihrer Uraufführung 1952 am Theater Basel so schnell vergessen wurde. Das Werk kam...