Top Artikel

Filtern

Alle Artikel

L_img_1122

Rolando Villazon, der neue Leiter der Mozartwoche Salzburg stellt sein Programm vor

Mozart lebt - unter diesem Motto hat Rolando Villazón, der designierte Intendant der Mozartwoche 2019, heute sein Programm vorgestellt. Seine fünf Mozartwochen (2019-2023) sind eine Reise durch den Kosmos des Genius Loci, die sich ausschließlich seinen Werken widmen wird. 2019 stehen Mozarts Chorwerke im Mittelpunkt. Mehr als 60 Veranstaltungen, darunter drei opulente szenische Produktionen, ua mit „Thamos, König in Ägypten“ in einer Inszenierung der katalanischen Theatergruppe La Fura dels...


L_claus-guth-la-boheme-onp-2017b

Eine Science Fiction Boheme an der Pariser Oper: ein Treffen mit Claus Guth

Ab heute abend gibt es an der Pariser Oper eine neue Produktion von Puccini's La Boheme, die aus zwei Gründen die Neugierde schürt und einen gewissen Enthusiasmus hervorruft.  Als erstes ist dies die Besetzung des Quartetts, welches sich auf der Bühne vereinigt. Sonya Yoncheva (alternierend mit Nicole Car) als Mimi, und Aida Garifullina an der Seite von Atalla Ayan (alternierend mit Benjamin Bernheim) als Rudolfo und Artur Rucinski, alle unter der vertrauensvollen...


L_paysage-lyrique-berlin

Berlin, eine weltweit einmalige Opernlandschaft

Nach Jahren der Arbeiten gekennzeichnet mit kostspieligen Verspätungen, wird die bedeutendste Berliner Bühne am kommenden 3. Oktober wieder ihre Pforten öffnen, ein nationales Ereignis und der Jahrestag der deutschen Einheit. Die Staatsoper unter den Linden war eine dieser nicht enden wollenden Baustellen in Deutschland in den letzten Jahren. Sie ist nun (beinahe) fertig und diese Wiedereröffnung ist die Gelegenheit, sich der Geschichte der Berliner Opernszene zu...