"Wer durchhält siegt" Die Innsbrucker Festwochen setzen Zeichen

Xl_13-stadt_innsbruck_sommer

"Wer durchhält siegt" Die Innsbrucker Festwochen setzen Zeichen

Festspielintendant Alessandro de Marcchi sucht aktiv nach Raritäten und bringt Verschollenes  ans Licht. 1680 schuf Bernardo Pasquini die Oper „Idalma ovvere chi la dura la vince“ (Idalma oder wer durchhält siegt). Die Innsbrucker Festwochen Alte Musik werden diese Komposition und andere Meistertwerke vom 13. Juli bis 29. August 2021 präsentieren.Das detaillierte Programm wird in Kürze veröffentlicht. 

| Drucken

Kommentare

Loading