Erster Ring unter freiem Himmel - Weinviertler Festspiele drehen auf

Xl_rheingold_moodboard1_ivo_ivanschitz__003_

Der Ring des Nibelungen von RIchard Wagner wird erstmals in seiner 145 jährigen Aufführungsgeschichte  Open Air in der Felsenarena von Limburg Maissau, im größten Tageabbaugebiet Mitteleuropas aufgeführt. Die Gegebenheiten bieten Tonqualität ohne Verstärkung und einen regensicheren Orchestergraben unter der Bühne. Spektakuläre Projektionen, 3 D Mappings und .Fantasy Elemente werden mit der einzigartigen Naturkulisse den Ring zum Leben erwecken.

Die musikalische Leitung liegt wieder bei Mathias Fletzberger, Herr Manfred Schweigkofler wird die Regie übernehmen. 

Es sind zwei Zyklen vom 8.-11-Juli und 15.-18. Juli 2021 geplant. 

| Drucken

Kommentare

Loading