Only one who know what yearning is - Oper Frankfurt (2021) - Only one who know what yearning is - Oper Frankfurt (2021)

Informationen Beschreibung
Drucken
Xl_avatar © Copyright all right reserved

Allgemeine Informationen

  • Titel der Produktion :Only one who know what yearning is - Oper Frankfurt (2021)
  • Jahr der Kreation :04.02.2021
  • Werk - Komponist :Récital - Compositeurs divers
  • Opernhaus aktualisiert :Oper Frankfurt.

Beschreibung

Klavier : Mariusz Kłubczuk / Nikolai Petersen

Tschaikowsky-Lieder bilden zusammen einen intimen Theaterabend, in dem fünf Menschen und ihre widersprüchlichen Gefühle erforscht werden: Unterdrückte Liebesgefühle werden mit Momenten konfrontiert, in denen Ekstase entführt wird, die Traurigkeit über zerbrochene Beziehungen führt zu Rückzug und Einsamkeit. Dies schafft eine neue Dynamik zwischen den Figuren, in der sie sich gegenseitig zermürben, verachten, lieben und vergöttern - aber ständig auf ihre eigenen Geräte zurückgeworfen werden.

Weitere informationen finden sie auf der offiziellen webseite der Opernhaus.

Nach den Maßnahmen der Regierung im Rahmen des Kampfes gegen die Ausbreitung des Coronavirus musste die Oper die öffentlichen Aufführungen dieser Produktion absagen, plant jedoch ein Streaming vom 26. März um 19:30 Uhr, das bis zum 25. Juni verfügbar ist.

 

Spielplan

Donnerstag, 04. Februar 2021, 19:00 Uhr

Sonntag, 07. Februar 2021, 15:00 Uhr

Sonntag, 07. Februar 2021, 19:30 Uhr

Freitag, 12. Februar 2021, 19:00 Uhr

Sonntag, 14. Februar 2021, 18:00 Uhr

Samstag, 20. Februar 2021, 19:00 Uhr

Freitag, 26. Februar 2021, 19:00 Uhr

Besetzung

Andrea Carè

Vladislav Sulimsky

Mikołaj Trąbka

Olesya Golovneva

Kelsey Lauritano

Figuren im Stück

Ténor

Baryton

Baryton

Soprano

Mezzo-soprano

Kommentare

Loading