Salome - Wiener Staatsoper (2020-2021) - Salome - Wiener Staatsoper (2020-2021)

Informationen Beschreibung
Drucken
Xl_avatar © Copyright all right reserved

Allgemeine Informationen

Beschreibung

Die Produktion wurde 1972 von Boleslaw Barlog erstellt. Leonie Rysanek spielte dann ihren ersten Salomé an der Wiener Staatsoper. Wenn die ursprüngliche Inszenierung von Boleslaw Barlog viele Änderungen (sogar radikale Modifikationen) erfahren hat, gibt das Wiener Establishment diese Produktion weiterhin sehr regelmäßig, wie 2008, und bietet der Sopranistin die Titelrolle an Camilla Nylund (dessen Körperbau und Stimmkraft der Prinzessin von Judäa dann das volle Maß verliehen haben) oder 2011, 2014-2015, 2015-2016, 2017, 2019 (lesen Sie unsere deutsche Kolumne) und 2019-2020.

Weitere informationen finden sie auf der offiziellen webseite der Opernhaus.

Spielplan

Freitag, 02. Oktober 2020, 19:30 Uhr

Dienstag, 06. Oktober 2020, 20:00 Uhr

Donnerstag, 08. Oktober 2020, 20:00 Uhr

Samstag, 10. Oktober 2020, 20:00 Uhr

Sonntag, 17. Januar 2021, 19:30 Uhr

Mittwoch, 20. Januar 2021, 19:30 Uhr

Samstag, 23. Januar 2021, 19:30 Uhr

Besetzung

Boleslaw Barlog

Alexander Soddy

Vida Miknevičiūtė

Marina Prudenskaya

Vincent Wolfsteiner

Tomasz Konieczny

Figuren im Stück

Regisseur

Dirigent

Salome

Herodias

Herodes

Jochanaan

Kommentare

Loading