Rigoletto - Opernhaus Zürich (2022) - Rigoletto - Opernhaus Zürich (2022)

Informationen Beschreibung Medien
Drucken
Xl_avatar © Copyright all right reserved

Allgemeine Informationen

Beschreibung

Produktion bereits 2016 und 2019 gespielt.

Tatjana Gürbaca Die Inszenierung von Giuseppe Verdis klassischer Rigoletto ist eine der erfolgreichsten Produktionen, die unter Andreas Homoki künstlerischer Verwaltungshilfe stammen. Gürbaca braucht nur einen langen Tisch, um die Geschichte von Rigoletto, dem Hof Jester, und seine verriegelte Tochter Gilda, in all ihren Facetten und Tiefen zu erzählen, die die scharfe soziale Kritik zentral für die Arbeit akzentuieren. Mantua's Court ist eine verdorbene, männliche Gesellschaft, die nur in Erniedrigung und Unterhaltung interessiert ist. Es ist eine Welt, die moralisch gebrochen ist und von jedem Gefühl von Werten hohl ist. Hier bedeutet, Spaß zu haben, andere zu debieren und zu degradieren - und Rigoletto ist der zynischste Teilnehmer von allen. Der einzige Lichtstrahl in dieser Dunkelheit ist seine Tochter Gilda, ein Beacer der sinnvollen Liebe, der sich lieber selbst opfern würde, als ihre Ideale loszulassen.

Weitere informationen finden sie auf der offiziellen webseite der Opernhaus.

Spielplan

Sonntag, 10. April 2022, 20:00 Uhr

Mittwoch, 13. April 2022, 19:00 Uhr

Montag, 18. April 2022, 14:00 Uhr

Freitag, 22. April 2022, 19:00 Uhr

Mittwoch, 27. April 2022, 19:00 Uhr

Besetzung

Tatjana Gürbaca

Karel Mark Chichon

Kelsey Lauritano

Sandra Hamaoui

Nadezhda Karyazina

Brent Michael Smith

Siena Licht Miller

Liparit Avetisyan

Valeriy Murga

Alexander Fritze

Bożena Bujnicka

Xiaomeng Zhang

Alejandro Del Angel

Benjamin Molonfalean

Bożena Bujnicka

Figuren im Stück

Regisseur

Dirigent

Rigoletto

Gilda

Maddalena

Sparafucile

Giovanna

Il Duca di Mantova

Il Conte Monterone

Il Conte di Ceprano

La Contessa di Ceprano

Marullo

Borsa

Un Usciere di Corte

Il Paggio della Duchessa

Rigoletto - Opernhaus Zürich (2022) (Produktion - Zürich, schweiz)

Immersive Mode

Kommentare

Loading