Lucia di Lammermoor - Opernhaus Zürich (2022) - Lucia di Lammermoor - Opernhaus Zürich (2022)

Informationen Beschreibung Medien
Drucken
Xl_avatar © Copyright all right reserved

Allgemeine Informationen

Beschreibung

Wiederaufnahme der Produktion im Jahr 2021 erstellt.

Die Uraufführung von Lucia im Jahr 1835 war einer der größten Triumphe, die das neapolitanische Theater je erlebt hat und ist bis heute eine Sensation. Seine anhaltende Popularität ist zum Teil auf Lucias berühmte verrückte Szene zurückzuführen, eine der bewegendsten Opernszenen aller Zeiten, die für die Sängerin in der Titelrolle gleichzeitig eine stimmliche und dramatische Tour de Force ist. Für die Wiederaufnahme dieser Produktion von Tatjana Gürbaca kehrt die amerikanische Sopranistin Lisette Oropesa Lucia zurück. Als Lucia begeisterte sie bereits das Publikum am Royal Opera House Covent Garden in London und am Teatro Real in Madrid. Als ihr geliebter Geliebter erscheint Benjamin Bernheim.

Weitere informationen finden sie auf der offiziellen webseite der Opernhaus.

Spielplan

Sonntag, 22. Mai 2022, 20:00 Uhr

Donnerstag, 26. Mai 2022, 19:30 Uhr

Sonntag, 29. Mai 2022, 14:00 Uhr

Samstag, 04. Juni 2022, 19:00 Uhr

Sonntag, 12. Juni 2022, 20:00 Uhr

Besetzung

Andrea Sanguineti

Lisette Oropesa

Benjamin Bernheim

Massimo Cavalletti

Andrew Owens

Vitalij Kowaljow

Roswitha Christina Müller

Iain Milne

Figuren im Stück

Dirigent

Lucia

Sir Edgardo di Ravenswood

Lord Enrico Ashton

Lord Arturo Bucklaw

Raimondo Bidebent

Alisa

Normanno

Lucia di Lammermoor - Opernhaus Zürich (2022) (Produktion - Zürich, schweiz)

Immersive Mode

Kommentare

Loading