L’italiana in Algeri - Opernhaus Zürich (2022) - L’italiana in Algeri - Opernhaus Zürich (2022)

Informationen Beschreibung
Drucken
Xl_avatar © Copyright all right reserved

Allgemeine Informationen

Beschreibung

Diese Inszenierung von L'italiana in Algeri wurde 2018 bei den Salzburger Pfingstfestspielen erfolgreich uraufgeführt. Das Regieduo Moshe Leiser und Patrice Caurier, bekannt für seine akribische Charakterführung und gekonnt komische Interpretationen, versetzt die Oper im zeitgenössischen Algier ins Wenden daraus eine turbulente multikulturelle Komödie. Und mit Cecilia Bartoli als Isabella wird es garantiert ein Genuss.

Weitere informationen finden sie auf der offiziellen webseite der Opernhaus.

 

Spielplan

Sonntag, 06. März 2022, 19:00 Uhr

Dienstag, 08. März 2022, 19:30 Uhr

Donnerstag, 10. März 2022, 19:00 Uhr

Sonntag, 13. März 2022, 19:00 Uhr

Dienstag, 15. März 2022, 19:00 Uhr

Donnerstag, 17. März 2022, 19:00 Uhr

Sonntag, 20. März 2022, 20:00 Uhr

Freitag, 25. März 2022, 20:00 Uhr

Donnerstag, 31. März 2022, 20:00 Uhr

Dienstag, 05. April 2022, 19:00 Uhr

Besetzung

Moshe Leiser

Patrice Caurier

Gianluca Capuano

Ildar Abdrazakov

Rebeca Olvera

Siena Licht Miller

Ilya Altukhov

Lawrence Brownlee

Cecilia Bartoli

Nadezhda Karyazina

Nicola Alaimo

Figuren im Stück

Regisseur

Regisseur

Dirigent

Mustafà

Elvira

Zulma

Haly

Lindoro

Isabella

Isabella

Taddeo

Kommentare

Loading