Christoph und Julian Prégardien - Théâtre Royal de La Monnaie (2021) - Christoph et Julian Prégardien - Théâtre Royal de La Monnaie (2021)

Informationen Beschreibung
Drucken
Xl_avatar © Copyright all right reserved

Allgemeine Informationen

  • Titel der Produktion :Christoph et Julian Prégardien - Théâtre Royal de La Monnaie (2021)
  • Jahr der Kreation :03.02.2021
  • Werk - Komponist :Récital - Compositeurs divers
  • Opernhaus aktualisiert :Théâtre Royal de La Monnaie - De Munt.

Beschreibung

Piano : Michael Gees

Programm :

WOLFGANG AMADEUS MOZART
Sehnsucht nach dem Frühlinge, KV 596
Abendempfindung an Laura, KV 523
Komm, liebe Zither, KV 351

FRIEDRICH SILCHER
Frisch gesungen
Ännchen von Tharau

FRANZ SCHUBERT
Zum Rundtanz, D 983 Nr. 3
Die Nacht, D 983 Nr.4
Des Fischers Liebesglück, D 933
Auf dem Wasser zu singen, D 774
Meeres Stille, D 216
Der Zwerg, D 771

JOHANNES BRAHMS / HERRMANN ZILCHER
Die Sonne scheint nicht mehr
In stiller Nacht
Erlaube mir, feins Mädchen
Da unten im Tale

FRIEDRICH SILCHER
O wie herbe ist das Scheiden
Loreley

FRANZ SCHUBERT
Erlkönig, D 328
Wanderers Nachtlied, D 768
Widerspruch, D 865
Licht und Liebe (Nachtgesang), D 352
Nacht und Träume, D 827

Weitere informationen finden sie auf der offiziellen webseite der Opernhaus.

Spielplan

Mittwoch, 03. Februar 2021, 20:00 Uhr

Besetzung

Christoph Prégardien

Julian Prégardien

Figuren im Stück

Ténor

Ténor

Kommentare

Loading