Kolumnen zu folgendem Zanda Švēde

"Bühne frei" in Frankfurt: Unverbrauchte, wunderbare Nachwuchs...

Helmut Christian Mayer

Ein riesiger Bilderrahmen, der fast die gesamte Bühne einrahmt mit einem Hintergrundbild und ein großer, schwebender Luster beeindrucken: Es ist das Bühnenbild für „Feodora“ von Umberto Giordano, dessen Aufführung eigentlich jetzt an der Oper Frankfurt geplant gewesen wäre. Aber wiedermal machte diesem Vorhaben die Pandemie einen Strich durch die Rechnung und es kam nicht zustande. Um aber trotzdem in der verordneten, spielfreien Zeit für das...