Madama Butterfly - Wiener Staatsoper (2020-2021) - Madama Butterfly - Wiener Staatsoper (2020-2021)

Informationen Beschreibung
Drucken
Xl_avatar © Copyright all right reserved

Allgemeine Informationen

Beschreibung

Wiederaufnahme der Produktion, die Peter Gelb 2006 zur Eröffnung seines Mandats an der Spitze der Metropolitan Opera in New York ausgewählt hatte. Der Multi-Oscar-Preisträger für The English Patient, Anthony Minghella, unterzeichnet eine Inszenierung in Zurückhaltung und Bescheidenheit , die nach ihrem Tod im Jahr 2008 von seiner Frau Carolyn Choa übernommen wurde. Seitdem wurde die Produktion mehrmals wieder aufgenommen, beispielsweise im Metropolitan 2014, 2016, 2017-2018 oder 2019-2020 oder bei ENO im Jahr 2020.
Die Produktion sollte normalerweise 2022 in New York wieder aufgenommen werden.

Zeitpläne, die nach Januar bis heute (Dezember 2020) nicht übermittelt wurden.

Weitere informationen finden sie auf der offiziellen webseite der Opernhaus.

Spielplan

Montag, 07. September 2020, 19:00 Uhr

Donnerstag, 10. September 2020, 19:00 Uhr

Sonntag, 13. September 2020, 18:00 Uhr

Mittwoch, 16. September 2020, 19:00 Uhr

Donnerstag, 07. Januar 2021, 19:00 Uhr

Sonntag, 10. Januar 2021, 18:30 Uhr

Mittwoch, 13. Januar 2021, 19:00 Uhr

Samstag, 16. Januar 2021, 19:00 Uhr

Sonntag, 28. März 2021, 00:00 Uhr

Mittwoch, 31. März 2021, 00:00 Uhr

Montag, 05. April 2021, 00:00 Uhr

Freitag, 09. April 2021, 00:00 Uhr

Besetzung

Anthony Minghella

Philippe Jordan

Asmik Grigorian

Freddie De Tommaso

Virginie Verrez

Boris Pinkhasovich

Andrea Giovannini

Evgeny Solodovnikov

Patricia Nolz

Stefan Astakhov

Figuren im Stück

Regisseur

Dirigent

Cio-Cio San (Madame Butterfly)

Pinkerton

Suzuki

Sharpless

Goro

Le Bonze

Kate Pinkerton

Yamadori

Kommentare

Loading