L'Incoronazione di Poppea - Opernhaus Zürich (2021) - L'Incoronazione di Poppea - Opernhaus Zürich (2021)

Informationen Beschreibung
Drucken
Xl_avatar © Copyright all right reserved

Allgemeine Informationen

Beschreibung

Wiederaufnahme der Produktion ab 2018.

Die selbstsüchtigen Charaktere der Oper präsentieren sich auf einem Laufsteg aus Eitelkeiten, während imposante Videobildschirme die Arena dominieren und die glamouröse Welt der unendlichen Selbstverehrung komplettieren. Julie Fuchs, die bei der Premiere der Produktion für Aufsehen sorgte, kehrt als selbstbewusste, sinnliche Poppea zurück. Weder Rückschläge noch Niederlagen werden sie daran hindern, das zu bekommen, was sie will: zur Kaiserin gekrönt zu werden. Wieder an ihrer Seite als Nero steht Countertenor David Hansen, der Fuchs auf der Bühne ebenbürtig ist. Er ist hilflos süchtig nach Poppeas Schönheit und hat keine Skrupel, den Philosophen Seneca zum Selbstmord zu bewegen.

Weitere informationen finden sie auf der offiziellen webseite der Opernhaus.

Spielplan

Dienstag, 14. September 2021, 19:00 Uhr

Freitag, 17. September 2021, 19:00 Uhr

Sonntag, 19. September 2021, 20:00 Uhr

Mittwoch, 22. September 2021, 19:00 Uhr

Sonntag, 26. September 2021, 14:00 Uhr

Mittwoch, 29. September 2021, 19:30 Uhr

Besetzung

Calixto Bieito

Ottavio Dantone

Sandra Hamaoui

Hamida Kristoffersen

Jake Arditti

Delphine Galou

Julie Fuchs

David Hansen

Emiliano Gonzalez Toro

Emily D'Angelo

Manuel Nuñez Camelino

Miklós Sebestyén

Bożena Bujnicka

Jake Arditti

Thomas Erlank

Andrew Moore

Thomas Erlank

Andrei Skliarenko

Thomas Erlank

Andrei Skliarenko

Deanna Breiwick

Sandra Hamaoui

Andrew Moore

Figuren im Stück

Regisseur

Dirigent

La Fortuna

La Virtù

Amore

Ottone

Poppea

Nerone

Arnalta

Ottavia

Nutrice

Seneca

Valletto

Famigliare 1

Famigliare 2

Famigliare 3

Soldato 1

Soldato 2

Lucano

Liberto

Drusilla

Damigella

Littore

Kommentare

Loading