Koma - Dijon Opernhaus (2019) - Koma - Opéra de Dijon (2019)

Informationen Beschreibung
Drucken
Xl_avatar © Copyright all right reserved

Allgemeine Informationen

  • Titel der Produktion :Koma - Opéra de Dijon (2019)
  • Jahr der Kreation :2019
  • Werk - Komponist :Koma - Georg Friedrich Haas
  • Opernhaus aktualisiert :Opéra de Dijon Métropole

Beschreibung

Französische Schöpfung.

In dieser im Mai 2016 bei den Schwetzinger Festspielen uraufgeführten Oper lädt der österreichische Komponist Georg Friedrich Haas radikal zu einem echten Sinneserlebnis rund um die lebhaftesten Tabus unserer Gesellschaften ein: Schmerz, Krankheit und Tod.
Der mit dem Kreativpreis des Jahres 2016 des Opernwelt-Referenzmagazins bemerkenswert erfolgreiche Koma ist eines der originellsten Lyrikwerke der letzten Jahre und bietet ein einzigartiges musikalisches und sensorisches Erlebnis.

Weitere informationen finden sie auf der offiziellen webseite der Opernhaus.

Spielplan

Freitag, 14. Juni 2019, 20:00 Uhr

Samstag, 15. Juni 2019, 20:00 Uhr

Besetzung

Immo Karaman

Ruth Weber

Stefan Zenkl

Bryony Dwyer

Daniel Gloger

Daniel Gloger

Figuren im Stück

Regisseur

Michaela

Michael

Jasmin

Alexander

Mutter

Kommentare

Loading