Arminio - Royal Opera House (2023) - Arminio - Royal Opera House (2023)

InformationenBeschreibung
Drucken
Xl_avatar © DR

Allgemeine Informationen

  • Titel der Produktion:Arminio - Royal Opera House (2023)
  • Jahr der Kreation:20.04.2023
  • Werk - Komponist:Arminio - Georg Friedrich Haendel
  • Opernhaus aktualisiert:Linbury Studio Theatre

Beschreibung

Die Jette Parker Artists betreten die Bühne mit ihrer Produktion dieser brillanten Oper von Händel.

Die Odyssee der Royal Opera in Händels Opern und Oratorien von Covent Garden wird mit Arminio fortgesetzt, das hier erstmals 1737 aufgeführt wurde. Eine schillernde Besetzung und ein kreatives Team unter der Leitung von Jette Parker Artists erwecken Händels Oper zum Leben.
Der deutsche Anführer Arminio versucht, eine römische Invasion seines Landes abzuwehren, während seine Frau Tusnelda den Leidenschaften des römischen Generals Varo widersteht. Die Pflicht gegenüber Familie und Vaterland wird in dieser brillant instrumentierten Oper, die von Händel im selben Jahr wie Giustino und Berenice komponiert wurde, auf die Probe gestellt.

Weitere informationen finden sie auf der offiziellen Webseite der Opernhaus.

Spielplan

Donnerstag, 20. April 2023, 19:15 Uhr

Samstag, 22. April 2023, 19:15 Uhr

Dienstag, 25. April 2023, 19:15 Uhr

Freitag, 28. April 2023, 19:15 Uhr

Sonntag, 30. April 2023, 14:15 Uhr

Mittwoch, 03. Mai 2023, 19:15 Uhr

Samstag, 06. Mai 2023, 19:15 Uhr

Besetzung

Gabriele Kupsyte

Sarah Dufresne

Isabelle Peters

Kamilla Dunstan

Josef Jeongmeen Ahn

Michael Gibson

Kamohelo Tsotetsi

Figuren im Stück

Arminio

Tusnelda

Sigismondo

Ramise

Segeste

Varo

Tullio

Kommentare

Loading