Kolumnen zu folgendem Leo Hussain

Monty Python bei Cimarosa

Achim Dombrowski

L’ITALIANA IN LONDRA (Domenico Cimarosa) Premiere am 26.09.2021 Oper Frankfurt  Mit einem Befreiungsschlag der Komik und des Jubels nach der Pandemie glänzt die Frankfurter Oper mit einem selten gespielten Werk von Cimarosas     Zwei Minuten nach 18 Uhr wurde das Licht im Zuschauerraum der Oper Frankfurt zur Premiere von Domenico Cimarosas L’Italiana in Londra gedimmt – gerade spät genug, um doch noch einen Blick auf die...


Massenets "Thaïs" aus dem Theater an der Wien: Kitschfreie, st...

Helmut Christian Mayer

Es ist dieser berühmte, unwiderstehlich süße, ja fast schmalzige Ohrwurm „Méditation“, ein beliebtes Konzertstück mit dem berührenden Violinsolo von der Konzertmeisterin Maighréad McCrann auch wunderbar gespielt, das jeder kennt und das in keinem Wunschkonzert fehlen darf. Und diese Melodie zieht sich leitmotivisch durch die ganze Oper „Thaïs“, die hingegen kaum jemand kennt und die auch kaum gespielt wird. Dabei...


Strauss Salome am Theater an der Wien: Opernthriller mit Blutbad

Helmut Christian Mayer

Grau und kalt ist der Betonbunker mit den steilen Treppen. Soldaten in roten Uniformen (Kostüme: Cedric Mpaka) mit Gewehren bewachen ihn. Weiter oben können sich die hohen Wände öffnen und man wird die Festtafel Herodes sehen sowie später einen riesigen roten Mond. Im Mittelpunkt dieses Einheitsbildes (Julius Theodor Semmelmann), dieser monumentalen Betonarchitektur, sieht man eine heutige Zisterne. Spektakulär wird der Metalldeckel hochgezogen, der an der...