Kolumnen zu folgendem Vittorio Grigolo

Gala aus Florenz beschert Operngenuss mit kleinen technischen ...

Helmut Pitsch

Auch das Florentiner Opernhaus, Heimat des berühmten Maggio musicale, reiht sich nun in die Reihe der Opernhäuser, die mit der Hilfe zahlreicher unermüdlicher Opernstars einen Galaabend in der spielfreien Coronazeit für die Opernfreunde gestalten.  Allein, nur ein paar Blumen begleiten Alexander Pereira in seiner einsamen Präsentation und Moderation auf der Bühne des neugebauten Hauses, leere Sitzreihen sprechen für die drückende Traurigkeit der...